SALSA ist ein moderner Gesellschaftstanz aus Kuba, den USA und Lateinamerika, der paarweise oder in der Gruppe getanzt wird. Inzwischen ist Salsa wohl einer der populärsten Tänze überhaupt. Genauso wie andere Stile wie Jazz oder Flamenco drückt Salsa ein bestimmtes Lebensgefühl aus.

 

Salsa nimmt Elemente aus der Musik auf, mit der sie im Laufe der Zeit in Kontakt gekommen ist. Dabei verliert sie aber nie ihr grundsätzliches Wesen. Immer noch repräsentiert Salsa das Lebensgefühl der karibischen Städte.

 

Salsa kann sowohl elegant, als auch "sportlich" getanzt werden, das heißt aber nicht, dass die Salsa nur für junge Leute gedacht ist, sondern auch hier gibt es gute TänzerInnen, die weit über die 50 Jahre sind. Alle Tänze vom Verein sind für junge Leute und für junggebliebene Leute über 50 ausgelegt. Wir haben TänzerInnen von 20 bis über 60 Jahre.

 

Wir unterrichten Salsa sowohl im NY-/Puertorican-Style, als auch im Cuban-Style, d.h. in den Salsa-Kursen und -Gruppen werden pro Stunde mal 1-2 Figuren Salsa Cubana oder 1-2 Figuren NY-/Puertorican-Style oder 1 Figur Salsa Cubana & 1 Figur NY-/Puertorican-Style unterrichtet.

 

In lockerer Atmosphäre mit Spaß, Freude und Leichtigkeit von feurigen Rhythmen in Schwung bringen lassen. Bei den Anfängern liegt der Schwerpunkt im Cross-Body-Lead-Style (NY- / Puertorican Style), aber auch Cuban-Style. Die karibischen Tänze Merengue, Bachata und Latino-Linedance gibt es inklusive.

 

Merengue ist wie Salsa ein lebensfroher Tanz und Bachata ist ein sinnlicher romantischer Tanz. Beide kommen ursprünglich aus der Dominikanischen Republik und werden seit mittlerweile von allen Latinos und Salseros weltweit getanzt.

 

Mehrmals im Jahr gibt es neue Kurse.

 

Herren gesucht !

Wir haben in allen Kursen wenige bis einige Solo-Frauen von 14 bis über 44 Jahren, die sich über Anmeldungen von Solo-Herren freuen. Zur Info für alle: Generell werden, bis auf Ausnahmen im Tango Argentino, alle unsere Solo-Leute untereinander getauscht, d.h. jede/r darf mal mit jede/m tanzen. Kein Partnertausch während der Corona-Zeit!

Alternativ suchen wir fortgeschrittene Herren, die un-/regelmäßig als Gastherr in den unteren Niveaus aushelfen. Gilt für alle Orten. Einfach melden!

 

 

Neue Salsa-Kurse in Rodgau-Niederroden:

 

Freitag Haus der Musik, Rodgau-Niederroden ab 21.10.2022

18:30-19:30 Uhr Salsa Anfänger ohne Vorkenntnisse

19:30-20:30 Uhr Salsa Mittelstufe

20:30-21:30 Uhr Salsa Anfänger mit Vorkenntnissen

 

jeweils 8 x 60 Minuten 160 Euro/Paar 85 Euro/Person

 

Ort: Haus der Musik, Oberrodener Str. 47, 63110 Rodgau-Niederroden.

 - kleiner separater Eingang ganz links am Haus nach hinten versetzt !

 

 

Infos + Anmeldung über Maria, Tel. 0176-21498787

 

 

SALSA-Dienstag in RODGAU:


1. Workshop für Mittelstufe 2-4 mit guten Vorkenntnisse

Jeden Dienstag, fortlaufend, jeweils von 19:00 - 20:10 Uhr.

 

2. Salsa-Club - Wöchentliche Workshops für sehr Fortgeschrittene bzw. Semi-Profis.

Jeden Dienstag Fortgeschrittene - Salsa-Club von 20:15 - 21:30 Uhr.

Salsa Cubana & NY-Style auf hohem Niveau.

Ort: Bürgerhaus Weiskirchen - kleiner Saal, 63110 Rodgau-Weiskirchen, Schillerstr. 27

Workshopgebühr: 18 € pro Paar oder 10er-Karte für 80 €. Die 10er-Karte kann auch als

Paar bezogen werden.

Infos + Anmeldung über Jo, Tel. oder SMS/whatsapp 0173-6731359

 

 

SALSA-Donnerstag in GROSS-UMSTADT:

Die Gross-Umstädter Kurse finden ab 22.09.22 wieder statt :-)


1. Anfänger-Kurs: für Anfänger ohne Vorkenntnisse & mit Vorkenntnisse

8 x 60 Minuten, jeweils von 18:30 - 19:30 Uhr mit 2-3 Trainer*innen

 

2. Mittelstufe - für Tänzer*innen mit guten Vorkenntnisse.

8 x 60 Minuten, jeweils von 19:30 - 20:30 Uhr.

 

3. Fortgeschrittene - Aufbaukurs mit sehr guten mehrjährigen Vorkenntnisse.

8 x 60 Minuten, jeweils von 20:30 - 21:30 Uhr (+ 10-15 Minuten Nachtanzzeit).

 

Ort: Portugiesischer Club COP mit sehr gutem und schönen Restaurant und Biergarten,

Georg-August-Zinn-Str. 68, 64823 Gross-Umstadt)

 

Nachzügler können auch noch in der 2. Stunde einsteigen und die 1. Stunde nachholen! Kursgebühr: 75 € pro Person oder 140 € pro Paar.

 

Infos + Anmeldung über Jo, Tel. oder SMS/whatsapp 0173-6731359 oder Email an info@querido-baile.de

 

 

 

Über unser Kontaktformular kannst du gerne Fragen stellen und dich auch anmelden.

 

Du hast keinen Tanzpartner? Kein Problem !!

Wenn du dich rechtzeitig anmeldest, versuchen wir einen Partner/in für dich zu organisieren, aber garantieren können wir das nicht!

 

 

 

 

 

------------- ALT ---------- war vor Corona so ---------------------

 

SALSA / Latino-Tänze in HAINBURG bei Seligenstadt

 

Neue Kurse ab Mittwoch

 

- siehe oben -

 

1. Anfängerkurs ohne bzw. mit geringen Vorkenntnisse

 

für die Latino-Tänze Salsa, Merengue & Bachata

 

8 Termine, jeweils von 18:30 - 19:30 Uhr.

2. Mittelstufe 3-4 - Aufbaukurs mit guten Vorkenntnisse.

 

8 Termine, jeweils von 19:30 - 20:30 Uhr.

 

3. Fortgeschrittene - Aufbaukurs mit sehr guten mehrjährigen Vorkenntnissen.

 

8 Termine, jeweils von 20:30 - 21.30 & abtanzen bis 22:00 Uhr.

 

Ort: Marbella - Restaurant & Lounge, Siemensstr. 26, 63512 Hainburg.

Nachzügler können auch noch in der 2. Stunde einsteigen und die 1. Stunde nachholen!

 

Kurs-Gebühren:

 

- für absolute Anfänger ohne Vorkenntnisse 70 € pro Person / 130 € pro Paar,

Studenten etc. 40 €.

- alle anderen Kurse: 65 € pro Person, 120 € pro Paar, Schüler, Studenten 40 € pro Person.

Infos + Anmeldung über Jo, Tel. oder SMS/whatsapp 0173-6731359

 

 

NEUE KURSE   Tango + Salsa

NEUE Workshops Tango Argentino, Salsa und Discofox

NEUE KURSE  Discofox

Du hast keinen Tanzpartner?   Kein Problem !!  Auf unserer Kooperationsseite    www.punta-del-tango.de/tanzpartner  kannst Du dich kostenlos registrieren und für unsere Tango bzw. Salsakurse einen Tanzpartner suchen und hoffentlich auch finden.